Adblue was ist das

WOZU BRAUCHT DIESEL ADBLUE: Geht modernen Dieselfahrzeugen das AdBlue aus, lassen sie sich nicht mehr starten. AdBlue (auch AUS für aqueous urea solution oder Arla 32) ist eine wässrige Harnstofflösung, bestehend aus 3Prozent reinem Harnstoff und 6Prozent . Dazu muss der Abgasanlage die Chemikalie Adblue zugeführt werden.

Diese verwandelt im Auspuff die giftigen Stickoxide in Wasser und . Seit 20gilt die Abgasnorm Euro 6. Um die neuen Grenzwerte zu schaffen, müssen viele Diesel Adblue tanken. Adblue wird von speziellen Diesel-Fahrzeugen zur Abgasreinigung benötigt.

Die wichtigsten Tipps zum Adblue-Kauf und Selber-Nachfüllen in der Übersicht. AdBlue ist eine ungefährliche, farblose, hochreine 3 -ige Harnstofflösung und ein syn- thetisches Flüssigprodukt. Die Reinheit erfüllt die DIN-Norm 70’070 . AdBlue is the registered trademark for AUS3 or Aqueous Urea Solution 32.

Selective Catalytic Reduction system (SCR) to reduce . Adblue reinigt die Abgase moderner Diesel-Pkw. Wer oft flott fährt, die Lösung aber selten nachfüllen muss, sollte stutzen: dann ist das Auto . Die Umwandlung erfolgt dabei unter Verwendung einer synthetisch hergestellten, wässrigen Harnstofflösung, z. AdBlue, das in einem Zusatztank mitgeführt .

Für die SCR-Technologie benötigt man den Zusatzstoff mit dem Markennamen AdBlue, eine Mixtur aus 6Prozent Wasser und 3Prozent .

loading...