Gewaltprävention

Die Fachstelle für Gewaltprävention des Schul- und Sportdepartements ist eine wichtige Anlaufstelle für Krisensituationen im Zusammenhang mit Gewalt an den . Eine Übersicht zum internationalen Wissensstand. Der Bun die Kantone, die Städte und Gemeinden setzten in den Jahren .

Beratung, Projektbegleitung und Weiterbildung zu Fragen rund um Gewalt, Konflikte, Bedrohungsmanagement in Schule, öffentlichem Raum und Familie. Gewaltprävention ist ein Oberbegriff für Initiativen und Maßnahmen zur Vorbeugung gewalttätiger Auseinandersetzungen, die Menschen im Umgang mit . Broschüre für medizinisches Fachpersonal. Wenn Patientinnen und Patienten von Häuslicher Gewalt betroffen sind.

PFADE Programm zur Förderung Alternativer Denkstrategien – Gewaltprävention an Schulen. Die Schule hat für die Unversehrtheit der Kinder und Jugendlichen während des Schulaufenthalts zu sorgen. Gewaltprävention ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Auf dieser Seite erhalten Lehrpersonen, Eltern und Betroffene eine Übersicht .

loading...