Ist alkohol eine droge

Nicht nur die illegalen Drogen wie Heroin oder Kokain, sondern auch die legalen wie Nikotin, Alkohol und im Prinzip auch Medikamente. Es kann süchtig machen und ist schädlich. Was ist schlimmer Alkohol oder Drogen?

Ist alkohol eine droge chemisch und biologisch betrachtet. Alkohol ist eine seit Jahrhunderten etablierte Droge, . Alkohol nimmt unter den Rauschmitteln eine Sonderstellung ein, da er sowohl harmloses Genussmittel als auch Droge sein kann. Wenn es gesellig werden soll oder festlich, gehört Alkohol wie selbstverständlich dazu.

Dass die deutsche Volksdroge für Krankheiten,. Chemisch betrachtet gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Alkohole, doch nur Ethanol (älter: Äthylalkohol) mit der chemischen Formel . Alkohol – Informationen aus dem Drogenlexikon. Chemisch betrachtet gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Alkohole, doch nur Ethanol (älter: Äthylalkohol) mit . Im Vergleich zu anderen Drogen wie Cannabis, Tabak oder Kokain ist Alkohol viel gefährlicher als bisher gedacht.

Wird Alkohol regelmäßig im Übermaß konsumiert, ist der Weg zum Alkoholismus vorprogrammiert. Alkohol zählt zu den Drogen mit enormen Schadenspotential.

loading...