Konfliktkultur

Konflikt-KULTUR ist ein umfassendes, praxiserprobtes Fortbildungs- und Präventionsprogramm für alle Schulformen und Jugendhilfeeinrichtungen. Turn on Location History to track places you visit. Aktiviere Web- App-Aktivitäten, um deine besuchten Orte zu erfassen.

Konflikt-KULTUR existiert seit 19und ist ein umfassendes, praxiserprobtes, wissenschaftlich fundiertes und evaluiertes Mehr-Ebenen-Programm. Sie n danach, eine schwierige berufliche oder private Situation zu entspannen, Ihre Konfliktkompetenzen zu erweitern oder die Konfliktkultur in Ihrer . Fortbildungsveranstaltungen: Konflikt-Kultur – Soziale Kompetenz und Prävention an Schulen. Gemeinsamkeit verbindet – Unterschied regt an.

Dieser Satz von Virgina Satir kennzeichnet den Zugang zu unserer Arbeit, in der wir uns auf zwei . Konfliktparteien zu helfen, sich weg von Positionen zu eigenen Bedürfnissen und Interessen hin zu bewegen, den ‹Kuchen› sich vermehrender . Mediation strebt eine ergebnisbezogene, verbindliche Lösung an, die von den Betroffenen persönlich und freiwillig erarbeitet wird. Das Fortbildungsprogramm Konflikt-KULTUR wurde von Thomas Grüner und Franz Hilt gemeinsam entwickelt und wird vom Referat Kinder- und Jugendschutz . Wie oft haben wir diese Worte schon gehört oder selbst ausgesprochen. In den letzten Jahren ist daraus eine schulhausweit gültige Konfliktkultur entstanden. Die Basis bilden drei Grundrechte des Zusammenlebens und das Recht .

loading...