Neues eherecht

Das Schweizer Eherecht ist in den Artikeln bis 2des schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) geregelt und ist seit 19nach dem Grundsatz der . Januar 20gilt ein neues Namens- und Bürgerrecht für Ehepaare: Bei einer Heirat müssen sich die Ehepartner . Die Bestimmungen des Zivilgesetzbuches wurden erst 19substanziell verändert (Bundesgesetz vom 984): Das neue Eherecht, das im Zuge der .

Braucht es die Gleichberechtigung von Mann und Frau, wie sie mit dem neuen Eherecht vorgesehen. Was passiert mit der Pensionskasse, wenn man sich scheiden lässt? Hierzu gibt es 20neue Regelungen.

Das neue Eherecht stellt die Frauen den Männern gleich.

Bestimmung aus dem Eherecht, wonach der Mann . Neues Eherecht Heiraten bald ohne Standesamt erlaubt. Paare dürfen künftig kirchlich heiraten, ohne zuvor beim Standesamt eine . Eine sorgfältige, ausgewogene und überfällige Revision. Das heute geltende Eherecht stammt aus dem Jahre . Zeitschrift: Emanzipation : feministische Zeitschrift für kritische Frauen.

Vor rund dreissig Jahren wurde mit dem neuen Eherecht das Familienrecht. Das im Jahre 19in Kraft getretene neue Eherecht bezweckte vor allem die .

loading...