Neues scheidungsrecht

Halbe-halbe gilt auch nach den neuen Regeln. Was passiert mit der Pensionskasse, . Antrag stellen, diese bestehende Entschädigungszahlung unter Ex-Eheleuten in eine neue lebenslange Vorsorgerente umwandeln zu .

Pressemitteilung Der Bundesrat setzt das neue Scheidungsrecht auf den 1. Januar 20in Kraft Der Bundesrat hat am Montag beschlossen, das neue . Säule wird bei Scheidung oder Auflösung einer eingetragenen Partnerschaft künftig gerechter . Der Bundesrat hat entschieden, die Änderung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (ZGB) zum neuen Unterhaltsrecht auf den 1.

Januar 20tritt das neue Unterhaltsrecht in Kraft. Die wichtigste Änderung: Das Gesetz sieht bei getrennten, unverheirateten Eltern . Januar 20gelten neue Regeln zur Aufteilung der Vorsorgeguthaben im Falle einer Scheidung. Im kommenden Jahr ändert sich das Scheidungsrecht: Ex-Partner können dann nicht mehr uneingeschränkt auf Kosten des anderen leben . Januar 20tritt das revidierte Scheidungsrecht in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt wird der Vorsorgeausgleich auch dann durchgeführt, wenn .

loading...