Walking in your shoes

Walking-In-Your-Shoes ist eine neue phänomenologische Selbsterfahrungsmethode, mit der du dich selbst, dein Leben, dein Anliegen, andere Personen und . Die Begründer von Walking-in-your-shoes: John Cogswell (links) and Joseph Culp (rechts) in Santa Barbara, USA, Juni 2009 . Walking-In-Your-Shoes takes place in a group setting of like-minde caring people.

The work begins when a member of the group asks to be walked. Zu einer neuen Methode gibt es viele Fragen. Joseph Culp erklärt, was Walking in your shoes ist.

Walking-In-Your-Shoes Institute – Promotional video for the WIYS Process – A method of Embodied Knowing.

So alt wie diese indianische Weisheit ist möglicherweise die ursprüngliche Philosophie von Walking-in-your-shoes. In ihrer heutigen Form und Methodik wurde . Willkommen in unserem Walking-In-Your-Shoes Netzwerk! Dieses Institut ist eine non-profit Organisation, dessen Aufgabe es ist, Ratnde und Helfer . Walking-In-Your-Shoes ist eine phänomenologische Selbsterfahrungsmethode, mit der wie uns selbst, unser Leben, andere Personen und .

loading...