Was ist ein glaukom

Ein Grüner Star, medizinisch Glaukom, ist eine gefährliche Augenerkrankung, die unbehandelt zur Erblindung führt. Fortschreitende, anfänglich kaum . Als Grünen Star oder Glaukom bezeichnet man verschiedene Augenerkrankungen, die unbehandelt alle zu einem allmählichen Absterben der Fasern des .

Das Glaukom, auch Grüner Star genannt, bezeichnet eine Reihe von Augenerkrankungen unterschiedlicher Ursache, die einen Verlust von Nervenfasern zur . Erfahren Sie mehr über Ursachen und . Zum Beispiel wenn Gegenstände neben dem Körper plötzlich aus dem Blickfeld verschwinden, . Die Ursachen für ein Glaukom sind sehr vielfältig.

Durch den erhöhten Augeninnendruck wird der Sehnerv auf Dauer geschädigt, was zu Erblindung führen . Beim grünen Star, auch Glaukom genannt, ist der Sehnerv geschädigt. Unbehandelt kann das Auge erblinden. Mehr zu Ursachen, Symptomen, Diagnose und . Ein Glaukom ist eine Augenerkrankung, die meist mit einem erhöhten Augeninnendruck einhergeht. Ursache für den zu hohen Druck im Augeninneren ist eine . Beim Glaukom gehen unter anderem Nervenzellen zugrunde, welche für die Übertragung der Lichtinformationen in Form von Nervenimpulsen vom Auge zum . Zu wenige Menschen wissen über das Glaukom Bescheid.

An der Augenkrankheit, die auch Grüner Star genannt wir leiden etwa 800.

loading...