Was ist ein modem

Vom WLAN-Router zu Mobilgeräten sprechen alle Komponenten Ihres Heimnetzwerks unterschiedliche digitale Sprachen und Ihr Modem fungiert als . Das Modem (aus Modulator und Demodulator gebildetes Portmanteauwort, daher manchmal männl. der Modem) ist ein Kommunikationsgerät, um digitale . Ich denke du meinst ein DSL-Modem und DSL-Router. Mit einem Modem werden digitale Daten durch Modulation eines analogen Signal . Was ist der Unterschied zwischen Wlan Modem und Router? Bei der Vielzahl an DSL-Tarifen kann man leicht den Überblick verlieren.

Com – Fachbegriffe verständlich erklärt.

Erläuterungen zu Begriffen und Abkürzungen aus der . Ihr Modem richtig konfigurieren – in unserem Ratgeber erfahren Sie, wie das geht. Mit unseren Tipps sind Sie sicher per WLAN im Netz unterwegs. Falls Sie über einen DSL-Anschluss verfügen, benötigen Sie ein DSL-Modem, um die Signale, die am Internetanschluss anliegen, an den PC zu übertragen. Modem bezeichnet ein Gerät, das digitale Daten (von der Computerschnittstelle) in analoge Signale (zum Telefonnetz) umwandeln kann.

Hinweis: Es gibt Modems, die nach dem Einstecken in die TAE-Dose das nachgeschaltete Telefon lahm legen. Das Problem ist, dass diese Modems die Leitung .

loading...